Archiv für Oktober 2007

contra tempolimit?

es scheint schwerwiegende gründe gegen die einführung eines tempolimits auf deutschen autobahnen zu geben. so schreibt die frankfurter rundschau gestern in einer gegenüberstellung (pro/contra)

gegner des tempolimits sehen im tempolimit einen wettbewerbsnachteil für die deutsche automobilindustrie. der verkaufsslogan „tested on autobahn“ im ausland würde dann nicht mehr gelten.

das ist bitter. aber es spricht noch mehr dagegen:

auch die tourismusbranche sorgt sich: nach deutschland kommen touristen, um hier ihre fahrleidenschaft auszuleben. japanische reiseagenturen bieten ihren klienten trips an, bei denen sie in einem gemieteten schnellen wagen von düsseldorf nach münchen und dann nach berlin fahren. der tourismus würde kunden verlieren.

ich habe schon lange keinen derartigen stuss mehr gelesen. von den orakeleien der „journalisten“ auf dem frankfurter börsenparkett abgesehen, die abwechselnd über gute geschäftszahlen bzw. gewinnmitnahmen schwadronieren, um kursgewinne oder verluste zu „erklären“.

nimm dir ’nen dozenten mit – wir fahr‘n nach brandenburg

die uni potsdam bietet im hauptstudium 1650 seminarplätze an. geteilt durch die anzahl der diplomsstudenten im hauptstudium plus masterstudenten, ergibt sich die traurige zahl von

1,irgendwas

seminaren, die man im semester studieren darf. das ist selbstverständlich ein durchschnittswert. heute traf ich kommilitonen, die sich in 11 seminare eingeschrieben hatten, aber kein einziges erhielten. ohne seminar kein schein, ohne schein kein weiterkommen im studium. von interessegeleitetem studium ganz zu schweigen. mal ein überblick:

politische theorie

30 drin, 29 draußen
30 drin, 49 draußen
26 drin, 14 frei !
40 drin, 63 draußen
30 drin, 62 draußen
82 drin (!) zulassungsfrei..
41 drin (!) zulassungsfrei
22 drin, 3 frei !
91 drin (!) zulassungsfrei

BRD

30 drin, 72 draußen
9 drin, 11 frei !
30 drin, 87 draußen
30 drin, 117 draußen
25 drin, 96 draußen
51 drin, alle angenommen
40 drin, 49 draußen
40 drin, 45 draußen

analyse/vergleich

30 drin, 75 draußen
35 drin, 77 draußen
30 drin, 34 draußen
35 drin, 58 draußen
35 drin, 37 draußen
82 drin (!) zulassungsfrei
30 drin, 77 draußen

internationale politik

35 drin, 53 draußen
16 drin, 9 frei!
132 zulassungsfrei, vorlesung
23 drin, 2 frei!
25 drin, 83 draußen
25 drin, 12 draußen
50 drin, 65 draußen
30 drin, 33 draußen
25 drin, 29 draußen
40 drin, 59 draußen
35 drin, 54 draußen

policy-analyse:

40 drin, 94 draußen
18 drin – keine beschränkung, sagen wir 12 frei!

für die einen ist es duplo, für die anderen eine schöne hohe zahl

5.000 besuche. ich freu mich. und habe sogar eine mail von meinem counteranbieter ob dieses denkwürdigen ereignisses erhalten.

ziel ist es aber, die besucherzahl dieser (optimiert für ie) website zu knacken.

und als überzeugter rational-choice-anhänger muss ich darauf hinweisen, dass alle ziele (toller, unterhaltsamer inhalt, vernetzung, inkontaktbleiben, information, interaktion) diesem primärziel untergeordnet werden: besucherzahlmaximierung. bedürfnisse werden hier also nur insoweit befriedigt, dass es meiner counterzahl nützt.

ein schwachsinn, diese rationale wahl.

günstig.

in memoriam